Monatsarchiv für November 2008

Im Winter Schnee?

Montag, den 24. November 2008

Da wünsch ich mir in Form eines Gedichtes den Schnee… nicht zu verwechseln mit dem, den man durch die Nase zieht, den meine ich natürlich nicht… und siehe da, Schneeflöckchen Weißröckchen setzt sich nieder auf meinen Fuß! So oder so ähnlich hat es uns bereits am Freitag ereilt und ich war erstaunt über die Treffsicherheit der örtlichen […]

Wie war dein Tag?

Mittwoch, den 19. November 2008

David sitzt teilnahmslos auf dem Beifahrersitz des Autos. Seine Blicke enden im Nirgendwo und sein Kopf ist frei von Gedanken. Ein leichter Dreitagebart umrahmt seinen sinnlich geschwungenen Mund. Die Menschen am Stassenrand scheinen ihn fragend an zu sehen, als wollen sie wissen, was ihn bedrückt. Er wusste die Antwort. Irgendwann am Morgen stand er auf und […]

Dobri dien!

Mittwoch, den 19. November 2008

Die vergangenen zwei Tage waren erstens nicht so gedacht wie sie im Endefeckt aussahen und zweitens eine mittelschwere Katastrophe. Das ich von achtundvierzig möglichen Stunden, sechsundzwanzig auf Arbeit verbrachte sei dahingestellt, denn wie ich bereits schilderte ist das Motto „Schuld Eigene“ und damit kein näherer Bestandteil meiner Kritik. Auch lasse ich den heutigen Tag außen […]

Dieter Nuhr fragt…

Sonntag, den 16. November 2008

Gibt es intelligentes Leben? Eine Frage welche sich bestimmt schon einmal jedem von uns in den Gedankenalltag gedrängelt hat und eine von den Fragen, welche sicherlich für jeden von uns unbeantwortet bleibt oder nur teilweise beantwortet wird. Der Ansatz und der Ursprung einer sollchen Frage liegt schon von Mensch zu Mensch an völlig unterschiedlichen Punkten. Der Eine […]

Wer viel fragt, geht viel irre…

Freitag, den 14. November 2008

Ich war gestern beim Zahnarzt. Da ich im gegensatz zu meiner Wohnhaft auf dem Lande, den Zahnarzt doch behalten habe, musste ich ein paar Kilometer fahren um diesen zu erreichen. Wie viele andere Menschen es hegen und haben, besitze ich kein gespaltenes Verhältniss zum Zahnarzt oder zum Zahnarztbesuch als dieses. Ich habe keine Angst davor […]